Sie befinden sich: Home · Rat und Hilfe · Broschüren

Broschüren

Es gibt unzählige Informationsbroschüren, die Ihnen weitergehende Informationen bieten. Viele der aufgelisteten Broschüren sind in der Schwangerenberatungsstelle des Gesundheitsamtes vorrätig. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei! 

  • mammaMIA! - von der Schwangerschaft bis zum Wiedereinstieg in den Beruf
  • Hebammen im Landkreis Böblingen (Hrsg. Gesundheitsamt)
  • Verhütung nach abgeschlossener Familienplanung (nur in russisch und türkisch)
  • gemeinsam statt einsam – Selbsthilfegruppen im Landkreis Böblingen (Hrsg. Gesundheitsamt)
  • Trauer um die Kleinsten der Kleinen – Leitfaden für Eltern im Landkreis Böblingen, die ein Kind durch Fehl- oder Totgeburt verlieren (Hrsg. Gesundheitsamt)
  • Zwischen Hoffen und Bangen – Leitfaden für Eltern im Landkreis Böblingen, deren Kind lebensbedrohlich erkrankt ist (Hrsg. Gesundheitsamt)
  • Wege zur Einbürgerung: Wie werde ich Deutsche – Wie werde ich Deutscher (Hrsg. Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, 11012 Berlin, as@bk-bund.de)

Zu beziehen bei:
Landratsamt Böblingen, Gesundheitsamt, Schwangerenberatung, Bahnhofstraße 7, 71034 Böblingen, Telefon 07031 / 663-1717, PC-Fax 07031 / 663-1778, E-Mail: k.fredel@lrabb.de


  • Elterngeld, ElterngeldPlus und Elternzeit – Das Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetz
  • Eltern-Geld, Eltern-Geld-Plus und Eltern-Zeit, Ein Heft in Leichter Sprache
  • ElterngeldPlus mit Partnerschaftsbonus und einer flexibleren Elternzeit
  • Leitfaden zum Mutterschutz
  • Familien-Wegweiser.de - Das Serviceportal für Familien
  • Allein erziehend - Tipps und Informationen
  • Der Unterhaltsvorschuss - Eine Hilfe für Alleinerziehende
  • Eltern bleiben Eltern - Hilfen für Kinder bei Trennung und Scheidung
  • Merkblatt Kindergeld
  • Merkblatt Kinderzuschlag
  • Zeit für Familie und Beruf - Planen Sie gemeinsam Ihre Zukunft mit Elterngeld, ElterngeldPlus und Parterschaftsbonus!
  • Mehr Zeit für die Familie: Väter und das ElterngeldPlus
  • Kindertagespflege: die familiennahe Alternative
  • Weiblich? Männlich? - Ihr intergeschlechtliches Kind!
  • Die vertrauliche Geburt - Informationen über das Gesetz zum Ausbau der Hilfen für Schwangere und zur Regelung der vertraulichen Geburt
  • Die Beistandschaft

Zu beziehen bei:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, Postfach 20 15 51, 53145 Bonn, E-Mail: broschuerenstelle@bmfsfj.bund.de, www.bmfsfj.de  


  • Rundum - Schwangerschaft und Geburt
  • Das Baby - Ein Leitfaden für Eltern
  • Elternsein - die erste Zeit zu dritt
  • Kinderspiele
  • Pränataldiagnostik- Informationen über Beratung und Hilfen bei Fragen zu vorgeburtlichen Untersuchungen
  • Pränataldiagnostik - Beratung, Methoden und Hilfen, eine Erstinformation (Faltblatt)
  • Tut Kindern gut! Ernährung, Bewegung und Entspannung
  • Alkohol – Kenn dein Limit – Lecker und gesund hoch zwei
  • Alkohol – Kenn dein Limit – Andere Umstände, neue Verantwortung

Zu beziehen bei:
Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, 51101 Köln, Telefon 0221 / 8992-0, E-Mail: order@bzga, www.bzga.de, www.kenn-dein-limit.de


  • Grundsicherung für Arbeitsuchende SGB II: Fragen und Antworten
  • Teilzeit - alles was Recht ist
  • Ratgeber zur Rente
  • Mütterrente
  • Soziale Sicherung im Überblick
  • A - Z der Arbeitsförderung
  • Geringfügige Beschäftigung und Beschäftigung in der Gleitzone

Zu beziehen bei:
Bundesministerium für Arbeit und Soziales, Wilhelmstraße 49, 10117 Berlin, Telefon 030 / 18527-0, Telefax 030 / 18527-1830, E-Mail: info@bmas.bund.de, www.bmas.bund.de


  • Kindererziehung – Ihr Plus für die Rente
  • Was wir für Familien tun

Zu beziehen bei:
Deutsche Rentenversicherung Bund, 10704 Berlin, Telefon 0800 / 1000 480 70, E-Mail: meinefrage@drv-bund.de, www.deutsche-rentenversicherung.de


  • Wohngeld

nur im Internet als Download unter www.bmub.bund.de abrufbar.


  • Das Kindschaftsrecht
  • Eherecht
  • Gemeinsam leben. Informationen für Paare die ohne Ehe zusammen leben
  • Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe
  • Pfändungsfreigrenzen für Arbeitseinkommen
  • Restschuldbefreiung – eine Chance für rechtliche Schuldner
  • Patientenverfügung

Zu beziehen bei:
Bundesministerium der Justiz und Verbraucherschutz, Mohrenstraße 37, 10117 Berlin, Telefon 030 18 580 - 0, www.bmjv.de „(unter Publikationen)


  • Was Kleinkinder brauchen - Besser essen und viel bewegen: Tipps für 1-bis 3-Jährige
  • Fit durch die Schwangerschaft: Besser essen und mehr bewegen
  • Das beste Essen fürs Baby
  • Vom Stillen über Beikost bis zum Familienessen - kostenlose App

Zu beziehen bei:
aid Infodienst - Ernährung, Landwirtschaft, Verbraucherschutz e. V. Heilsbachstraße 16, 53123 Bonn, E-Mail: bestellung@aid.de www.gesund-ins-leben.de


  • Mein Kind ist behindert – diese Hilfen gibt es

Zu beziehen bei:
Bundesverband für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e. V. Brehmstrasse 5-7, 40239 Düsseldorf, E-Mail: info@bvkm.de www.bvkm.de


Auch die Krankenkassen bieten viele Informationen zum Thema Schwangerschaft, Gesundheit und Kinderentwicklung an (online oder Broschüren).